Danke für Ihre Stimme!

Herzlichen Dank!

Nach einer spannenden Wahlkampfzeit mit hochinteressanten Begegnungen freuen wir uns über das herausragende Ergebnis bei der Europa- Kreistags- und Gemeinderatswahl das Sie, liebe Wählerinnen und Wähler ermöglicht haben.

Sowohl bei der Europa- als auch bei der Kommunalwahl konnten wir unser Ergebnis im Vergleich zu den Wahlen im Jahre 2014 nahezu verdoppeln; im Ortsteil Etzenrot gehen wir bei den Gemeinderatswahlen sogar mit Abstand als stärkste Kraft hervor!  Wir werden uns als nun zweitstärkste Kraft im Waldbronner Gemeinderat auch weiterhin für eine ökologische, nachhaltige und soziale Kommunalpolitik einsetzen. Zukünftig werden wir mit drei Gemeinderätinnen und einem Gemeinderat im Waldbronner Rat vertreten sein. Der Fraktion von Bündnis 90/ Die Grünen werden Marc Purreiter, Beate Maier-Vogel, Sarah Becker und Dr. Karola Keidel angehören.

Auch im Kreistag werden die GRÜNEN für unseren Wahlkreis zukünftig mit einer zusätzlichen Abgeordneten vertreten sein. Beate Maier-Vogel errang ein Kreistagsmandat und wird zukünftig die Interessen Waldbronns im Kreis Karlsruhe vertreten.

Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!
Marc Purreiter

Herzlichen Dank!

Unser Wahlergebnis hat uns alle überwältigt. Dafür möchten wir uns bei allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern bedanken, die uns ihre Stimme geschenkt haben.

Wir konnten für den Gemeinderat drei weitere Mandate dazu gewinnen und sind mit einem Wahlergebnis von 23,82 % und sieben Mitgliedern die zweitstärkste Fraktion nach den Freien Wählern.
Als neue Gemeinderatsmitglieder sind Simone Rausch aus Langensteinbach, Thomas Guthmann sowie Sabine Kronenwett, beide aus Auerbach, dazugekommen. In ihrem Amt bestätigt wurden Uwe Rohrer, Heike Günther, beide aus Langensteinbach, Andreas Hartmann aus Spielberg und Susanna Vollmer aus Ittersbach. 

Auch bei den Ortschaftsratswahlen konnten wir Mandate hinzugewinnen. In Ittersbach werden die Grünen von Susanna Vollmer und Peter Scheuerlein (neu gewählt) vertreten, in Spielberg von Jürgen Bimmler und Andreas Löber (neu gewählt), in Auerbach von Thomas Guthmann.

Im Kreistag werden die GRÜNEN für unseren Wahlkreis weiterhin mit Uwe Rohrer vertreten sein, der wiedergewählt wurde.

Wir bedanken uns auch für die Stimmen, die Sie den Grünen bei der Europawahl geschenkt haben und freuen uns über die gewachsene Wahlbeteiligung. Hier konnten wir unser Ergebnis zur letzten Europawahl verdoppeln und haben mit 22,99% ein sehr gutes Ergebnis erzielt.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

Dietlinde Bader-Glöckner